Die Spezialführung ‚Salzburg im 2. Weltkrieg‘ mit den ‚Eisenbahnern‘ sprich Lokführern aus ganz Salzburg Stadt und Land kam bei meinen Gästen gut an.. Trotz der an und für sich traurigen Thematik und des schlechten Wetters war es bei uns recht lustig, vor allem zum Schluß, da kehrten wir dann nämlich noch ein bei Schnaps und Wein… 😉

Share →