Salzburger Volleyballverein „Fit & Fun“

Meine lieben Gäste waren anfangs gemächlich und gemütlich unterwegs und kamen aber spätestens ab der Spirituosenverkostung so richtig in Schwung und „ausklingen“ ließen wir die Spezialführung  „Salzburg für Salzburger“ nach 2 Stunden dann am Friedhof St. Sebastian, wo wir ganz exklusiv auch das Mausoleum des Erzbischofs von innen besichtigt haben. Es war richtig lustig mit den „Sportskanonen“, wobei sie ohnedies betonten, dass ihr Schwerpunkt eher auf „Fun“ als auf „Fit“ liegen würde (haha), so nämlich der Name des Volleyballvereins- „Fit & Fun“. Vielen Dank fürs Kommen und für die besonderen Momente mit Euch!

Share →