Die Festung Hohensalzburg

Sie ist das Wahrzeichen und das Aushängeschild der Stadt auf dem Festungsberg. Die Festung Hohensalzburg ist die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas. In ihrer langen Geschichte seit dem 11. Jahrhundert ist es keinem der Belagerer je gelungen, die Festung einzunehmen. Die Wurzeln dieses über 900 Jahre alten Bauwerks führen zurück in die Zeit des Investiturstreites, der Auseinandersetzung zwischen Papst und König um das Recht der Bischofsernennung.

Der papsttreue Erzbischof Gebhart von Salzburg ließ damals (1077) die Wehrbauten Hohensalzburg, Hohenwerfen und Friesach auf seinem Hoheitsgebiet errichten. War die Festung jahrelang Verteidigungsanlage und zeitweilige Residenz der Fürsterzbischöfe, diente sie auch als Kaserne und Gefängnis. Fürsterzbischof Wolf Dietrich wurde hier bis zu seinem Tod im Jahre 1617  fünf Jahre lang von seinem Neffen und Nachfolger Markus Sittikus gefangen gehalten. Seit 1892 ist die Festung Hohensalzburg mit einer Standseilbahn von der Festungsgasse aus bequem erreichbar.

Heute ist die Festung Hohensalzburg ganzjährig zu besichtigen und Künstler aus aller Welt begegnen sich hier bei den Kursen der Internationalen Sommerakademie. Besonders sehenswert sind die mittelalterlichen Fürstenzimmer und das Burgmuseum. Erwähnenswert sind auch das Festungsrestaurant, die Festungskonzerte und der bezaubernde Christkindlmarkt während der Adventzeit.

VERANSTALTUNGEN 2018 "Salzburg für Salzburger"

VERANSTALTUNGEN 2018 "Salzburg für Salzburger"

Nächste Termine 2018  zur Spezialführung "Salzburg.für.Salzburger" ... und  für solche, die es noch werden möchten oder an Salzburg näher interessiert sind...     Treffpunkt: Jeweils um 15 Uhr ab Mozartplatz (Statue)   Tarif: 15 EUR/Person   Dauer: ca. 2 Stunden   Highlight: Besichtung eines Betriebes/Geschäft/besonderer Location     Anmeldung unter info@tourguide-salzburg.com oder 0043/6642016492.  
Veranstaltungskalender
"Das Römische Salzburg" 2018:   04.08.2018 13.10. 2018 10.11.2018       Römerführung in Salzburg_A4

 

Gruselführungen 2018

      Gruselflyer_A4_11_2018     Anmeldung erforderlich!        
Fr 31.08.2018 Fr 28.09.2018
Fr 26.10.2018 Fr 30.11.2018
Fr 28.12.2018 Fr 25.01.2019
News

News

Neue Führung im Programm: "Kooperation mit Schloss Fuschl". Buchen Sie mich als Kaiserin Elisabeth für Ihr Event oder Ihre internationalen Gäste. Gerne auch in Zusammenarbeit mit Kaiser Franz Josef. Schauspielerische Darbietung im historischen originalgetreuen Kostüm. Auf Deutsch oder Englisch buchbar, weitere Details auf Anfrage. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme :-) FB_IMG_1437927555527