Die Getreidegasse in Salzburg – Shopping Meile mit Tradition

Eine der wohl bekanntesten und auch schönsten Einkaufsstraßen weltweit ist ohne Zweifel die Getreidegasse in Salzburg.

Die historischen Häuser entstanden zwischen dem 15. und 18. Jahrhundert. Allein schon durch die Architektur der Häuser, die sehr schmal sind und ganz eng nebeneinander liegen, erhält die Getreidegasse das besondere Ambiente. Die ersten Häuser entstanden, als in den ursprünglichen kaufmännischen Zentren Salzburgs, der Judengasse und dem Waagplatz, keine Expansionsmöglichkeiten mehr für weitere Geschäfte gegeben waren. Die Häuser sind oft mit Jahreszahlen oder  den Namen früherer Besitzer geschmückt.

Obwohl die Häuser zunächst sehr klein aussehen, stellt man bei näherer Betrachtung fest, dass sie sich weit in die Tiefe hinein erstrecken. Früher gab es hinter der Häuserzeile einige Gärten, die jedoch sehr bald zu kleineren Räumen umgebaut wurden, um Platz zu schaffen für Lagerräume, Dienstbotenwohnungen oder auch Werkstätten und Ställe. Diese Hinterhöfe der Salzburger Getreidegasse wurden später zunehmend dazu genutzt, um die Verkaufsfläche der exklusiven Geschäfte zu erweitern. Erreicht werden können diese Hinterhöfe durch die sogenannten Durchhäuser, die zu Einkaufspassagen umgebaut wurden.

Die Höfe sind mit wunderschönen Arkaden geschmückt, sie sollten bei keiner Besichtigungstour fehlen. Die Innenhöfe an sich sind bereits kleine Kunstwerke, Säulen, Marmorbrüstungen und wunderschöne Reliefs zieren die malerischen Innenhöfe. Einige Merkmale sind typisch für die Getreidegasse: die Fenster werden ab dem ersten Stock kleiner, die Hauseingänge sind reichlich verziert und an jedem Geschäft findet sich das passende schmiedeeiserne Zunftzeichen.

Das bekannteste Haus ist wohl das mit der Nummer 9, das Geburtshaus von Mozart. Hier, wo sich einst das Familienleben der Mozarts abspielte, befindet sich heute das Mozart-Museum.

Interessanterweise trägt diese Einkaufsstraße in Salzburg den Namen Getreidegasse, obwohl sie nie etwas mit Getreide zu tun hatte. Ursprünglich hieß sie Trabegasse, was vom Traben der Pferde oder auch Laufen abgeleitet wurde. Uber mehrere Umbenennungen entstand dann der Name Getreidegasse.

Diese Salzburger Shopping-Meile gilt als besonders noble Adresse unter den Einkaufsstraßen. Das reichhaltige und auch vielfältige Angebot der Geschäfte lockt jedes Jahr unzählige Menschen in die Getreidegasse. Sowohl Touristen als auch die Salzburger selbst nutzen gerne die Möglichkeiten des Shoppings. Nahezu alle Arten von Warenangeboten kann man hier finden, Schmuck, Mode, Trachten, Spielzeug, Schuhe oder Lederwaren, natürlich aus den exklusivsten Modehäusern der Welt.

Die Art des Warenangebots der jeweiligen Geschäfte kann anhand der schmiedeeisernen Zunftschilder erkannt werden. Um den historischen Charakter der Getreidegasse zu  erhalten sind hier keinerlei andere Werbeschilder erlaubt (Hier findet man auch den einzigen McDonalds weltweit, der kein Neon-beleuchtetes M trägt ).

Die außergewöhnliche Struktur der miteinander verbundenen Häuser und die Durchhäuser mit der Funktion gedeckter Galerien haben der Stadt Salzburg eine ganz eigene städtebauliche Charakteristik verliehen. Jede Besichtigungstour durch Salzburg sollte auch in diese historische Einkaufsstraße führen.

VERANSTALTUNGEN Salzburg im 2. Weltkrieg

VERANSTALTUNGEN Salzburg im 2. Weltkrieg

Nächste Termine: Jeweils um 15 Uhr ab Mozartplatz (Statue) 15 EUR/Person   27.8. 2017 24.9.2017 29.10.2017 26.11.21017 17.12.2017  
Veranstaltungskalender
 

Termine für die nächsten Gruselführungen 2017

 
Fr 30.06.2017 Fr 28.07.2017
Fr 25.08.2017 Fr 29.09.2017
Fr 27.10.2017 Fr 24.11.2017
News

News

Neue Führung im Programm: "Kooperation mit Schloss Fuschl". Buchen Sie mich als Kaiserin Elisabeth für Ihr Event oder Ihre internationalen Gäste. Gerne auch in Zusammenarbeit mit Kaiser Franz Josef. Schauspielerische Darbietung im historischen originalgetreuen Kostüm. Auf Deutsch oder Englisch buchbar, weitere Details auf Anfrage. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme :-) FB_IMG_1437927555527